Kinesiologie in Wien für Kinder

Hat Ihr Kind Angst alleine zu sein oder fühlt es sich hilflos? Wird Ihr Kind von Versagensängsten heimgesucht oder hat es das Gefühl, dass alle anderen besser sind als es selbst?

Mit diesen Angstzuständen ist Ihr Kind nicht alleine. Angst ist in unserer Gesellschaft weit verbreitet und immer öfter sind davon auch Kinder betroffen. Da sich diese Zustände oftmals unbemerkt entwickeln, nehmen Sie als Elternteil, dies wahrscheinlich erst zu einem etwas fortgeschrittenen Zeitpunkt wahr. Angstzustände sind von Kind zu Kind unterschiedlich. Häufig führen Sie zu Lernblockaden. Einem Kind gelingt es nicht, aus der Spirale der Angst selbst auszusteigen.

Angstzustände können sich auf ein konkretes Ereignis beziehen, wie etwa Angst vor einer Schularbeit oder der gemeinsamen Turnunterricht mit anderen Kindern. Der Glaubenssatz von Kindern, dass sie es nicht schaffen, weil die anderen besser sind, kann zu einer quälenden Belastung werden. Angst kann auch allgemein sein. Wenn sie zum ständigen Begleiter wird, blockieren Kinder ab, wirken traurig und ziehen sich immer mehr in sich zurück.

Wie kann die Kinesiologie Ihrem Kind helfen?

Die Kinesiologie unterstützt die menschlichen Bewegungen, die sich auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden auswirken. Der Grundgedanke stammt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin. Diese besagt, dass das Qi, die Lebensenergie, unsere Gesundheit bestimmt. Die Kinesiologie gleicht sowohl den emotionalen als auch den physischen Stress im Körper aus. Mit dieser Methodik kann Ihr Kind erneut in sein Gleichgewicht finden.

Kinesiologischer Muskeltest

Ein  Kernelement der Kinesiologie ist der Muskeltest. Dabei versucht Ihr Kind, gegen den von der Kinesiologin ausgeübten Widerstand, Körperteile zu bewegen.

Hat das Kind emotionalen oder physischen Stress, haben die Muskeln Schwingungsschwächen, die genauso erkannt werden können wie andere Stresssymptome wie ein erhöhter Puls und Herzschlag, Erröten oder Schweißausbrüche. In der Regel dient der Armmuskel als Indikatormuskel für den Muskeltest.

Kinesiologie hilft beim Abbau von negativen Glaubenssätzen. Die innerliche Energie des Kindes wird erneut aktiviert und Blockaden können beseitigt werden. Der Körper kann so wieder in sein Gleichgewicht kommen.

Anwendungsgebiete der Kinesiologie bei Kindern sind:

Gemeinsam arbeite ich mit Ihrem Kind, hinderliche Glaubenssätze und Überzeugungen zu ändern. Mit verschiedenen Techniken ersetzen wir negative Einstellungen durch positive Denkmuster. Alleine ist es für ein Kind unmöglich diese Kehrtwende herbeizuführen. Ich unterstütze Sie und Ihr Kind bei diesem Prozess. Durch die gemeinsame Arbeit lösen wir innere Blockaden nach und nach auf. Selbstakzeptanz, Selbstsicherheit und Selbstvertrauen werden gestärkt.

Eine neu gewonnene Lebensfreude und innere Ruhe werden Ihrem Kind dabei helfen, besondere Herausforderungen mit mehr Leichtigkeit zu bewältigen.

Wenn Leistungsdruck, Hilflosigkeit oder Überforderung überhand nehmen, hilft die Kinesiologie Ihrem Kind zu seiner inneren Mitte zurückzukehren. Angstzustände, Unzufriedenheit und Hilflosigkeit lösen sich auf.

Preise Kinesiologie Kinder

Es handelt sich dabei um eine Investition in das Wohlbefinden Ihres Kindes. Der Aufwand wird nicht von den österreichischen Krankenkassen übernommen.

  • Erstgespräch / Kennenlerngespräch: € 50
  • Sitzung 60 min € 95
  • Sitzung 90 min € 130

Termine nach Vereinbarung

KONTAKT
Consent Management Platform by Real Cookie Banner